Ist Dein Job zu eintönig?

Dann komm zu uns als

Steuerberater
m / w / d

Steuerfachangestellter
Steuerfachwirt
m / w / d

Ihre Initiativbewerbung

Denn im digitalen Zeitalter versuchen wir ständig für unsere Mandanten als Ansprechpartner zu jeglichen steuer- oder betriebswirtschaftlichen Fragen eine passende Antwort parat zu haben. 

Ist das das richtige für Dich? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. 

Was Dich an Deinem neuen Arbeitsplatz erwartet

Deine Karriere

  • individuelle Fort- und Weiterbildungskultur
  • beste Karriere/Aufstiegs-Chancen
  • Vorschlags- und Verbesserungsmanagement
  • Möglichkeit zur Einbringung
  • schnelle und unkomplizierte Entscheidungen
  • qualifizierte Ausbildung
  • Investition in persönliche Fähigkeiten, Stärken und Wünsche

So arbeitest Du bei uns

  • Hochflexible Arbeitszeiten
  • moderner technischer Arbeitsplatz
  • Möglichkeit für Homeoffice
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Vielfältige Mandantenstruktur und Tätigkeiten
  • Abwechslungsreicher Arbeitstag
  • Qualitätsmanagement
  • regelmäßige Meetings / Austausch
  • Teamstruktur
  • sicherer und zukunftsfähiger Arbeitsplatz
  • verantwortungsvolles Arbeiten

Zusatzleistungen

  • Hansefit
  • Jobrad
  • Bahnticket
  • Handy / Tablet
  • Firmenwagen
  • Kindergartenbeitrag
  • Betriebliche Altersvorsorge

Das Salz in der Suppe

  • Freitag Nachmittag frei
  • gelebte Work-Life-Balance
  • sehr gute Vereinbarkeit von Job und Familie
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • in nächster Nähe: Freiburg, Schwarzwald, Kaiserstuhl, Schweiz, Frankreich, uvm. 
  • hohe Loyalität
  • höhenverstellbare, ergonomische Tische und Stühle
  • Klimaanlage / gekühlte Arbeitsplätze
  • Blick ins Grüne – „arbeiten wo andere Urlaub machen“
  • Frischluft im Garten und auf der Terrasse
  • kostenfreie Getränke und Kaffee
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • familiäres Unternehmen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Unternehmungen
  • hilfsbereite, freundliche und motivierte Arbeitskolleg:innen
  • Extra-Urlaub am Rosenmontag 🙂
  • gemeinsame Kaffeepausen müssen sein

Schick Deine Bewerbung an

Stratz & Partner Part mbB
Dorfstraße 1
79261 Gutach i. Br.

oder per Mail:
kanzlei@stratz-partner.de

Auszug aus dem Gesetz:

§28a Absatz 1 SGB IV (Meldegrund 10)

„(4) Arbeitgeber haben den Tag des Beginns eines Beschäftigungsverhältnisses bei dessen Aufnahme an die Datenstelle der Träger der Rentenversicherung nach Satz 2 zu melden, sofern sie Personen in folgenden Wirtschaftsbereichen oder Wirtschaftszweigen beschäftigen:

  1. im Baugewerbe,
  2. im Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe,
  3. im Personenbeförderungsgewerbe
  4. im Speditions-, Transport- und damit verbundenen Logistikgewerbe,
  5. im Schaustellergewerbe,
  6. bei Unternehmen der Forstwirtschaft,
  7. im Gebäudereinigungsgewerbe,
  8. bei Unternehmen, die sich am Auf- und Abbau von Messen und Ausstellungen beteiligen,
  9. in der Fleischwirtschaft,
  10. im Prostitutionsgewerbe,
  11. im Wach- und Sicherheitsgewerbe.

Die Meldung enthält folgende Angaben über den Beschäftigten:

  1. den Familien- und die Vornamen,
  2. die Versicherungsnummer, soweit bekannt, ansonsten die zur Vergabe einer Versicherungsnummer notwenigen Angaben (Tag, Ort der Geburt, Anschrift),
  3. die Betriebsnummer des Arbeitgebers und
  4. den Tag der Beschäftigungsaufnahme.“

Hinweis für den Arbeitnehmer:

Mitführungs- und Vorlagepflicht von Ausweispapieren

(Gemäß § 2a des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes)

Bei der Erbringung von Dienst- oder Werkleistungen sind die in den oben genannten Wirtschaftsbereichen oder Wirtschaftszweigen tätigen Personen verpflichtet, ihren Personalausweis, Pass, Passersatz oder Ausweisersatz mitzuführen und den Behörden der Zollverwaltung auf Verlangen vorzulegen.